MaDiBu e.V.

MaDiBu e.V.

Hamborner Str. 13, 50735 Köln

www.madibu.de
info@madibu.de

m.pinnen@madibu.de

0221 – 570 7145

wochentags 14.00 – 17.00 Uhr

Maximilian Pinnen | Kontakt

MaDiBu e.V.

MaDiBu e.V. – Interkulturelles Zentrum

Ziele unserer Zentrenarbeit

Der MaDiBu e.V. hat sich aus dem Niehler Elternverein entwickelt, der seit vielen Jahren zwei Kindertagesstätten und ein Interkulturelles Zentrum in Niehl betreibt. Im Mai 1998 gründeten deutsche und türkische junge Erwachsene den Verein MaDiBu, um das Interkulturelle Zentrum weiterzuführen.

Seine Vorstandsmitglieder sind teilweise im Niehler Elternverein aufgewachsen, haben die Wichtigkeit dieser Einrichtung erkannt und engagieren sich nun selbst für ein bunteres und friedliches Zusammenleben in der Nachbarschaft. MaDiBu e.V. liegt im Stadtteil Niehl in der Hamborner Straße 13, das einen hohen Teil an ausländischen Familien hat. Im Jahre 2014 hat sich der Vorstand neu aufgestellt und verjüngt, um auch in Zukunft Menschen mit und ohne Migrationshintergrund zusammenzubringen.

Sinngehalt

  • sich bunt machen durch neue Gedanken und Erfahrungen
  • sich selbst und andere kennen lernen
  • Einblicke in eine andere Kultur bekommen
  • gemeinsam etwas hervorbringen
  • sich austauschen
  • sich mit ungewohnten Gedanken auseinandersetzen
  • Neues kennen lernen

Besucherkreis

Unsere Angebote richten sich hauptsächlich an die Menschen in der unmittelbaren Nachbarschaft. Unsere Kursangebote sollen Gespräche und Sprache fördern. Für die Zukunft wünschen wir uns, dass immer neue Leute mit unseren Ideen das Leben des Vereins erweitern und “bunt“ machen.

Angebote

  • Hausaufgabenbetreuung ab der 3. Klasse: von Montag bis Freitag 14 -17 Uhr
  • Lesetraining: Mittwochs ab 14 Uhr
  • Mathekurs: Montags ab 17 Uhr
  • Englischkurs: Mittwochs ab 17 Uhr
  • Stadterkundung mit Erwachsene: Dienstag – Kursleiterin: Margret Vedda | Tel.: 0221 – 7123703
  • Kreatives Gestalten mit Frauen Donnerstag- Kursleiterin: Ursula Mödder | Tel.: 0221 – 7123772
    Termine der einzelnen Veranstaltung auf Anfrage
  • Sozialarbeit: Nach Terminvereinbarung

Fachliche Schwerpunkte

  • Jugendarbeit
  • Frauenarbeit
  • Kultur
  • Integration